Logo Wutkongress
Logo Wutkongress

Der große Online-Kongress zum Thema Wut
vom 03.01. - 13.01.2019

play

Melde dich jetzt zum Wut-Kongress an und erhalte vom 03.01. - 13.01.2019 kostenlosen Zugang per E-Mail zu allen 20 Experteninterviews.

  • Was sind die Ursachen deiner Wut?
  • Wie gibst du ihr gewaltfrei Raum?
  • Wie findest du zurück zu dir und deiner Freiheit?
Arrow Red L
10
Tage
1500+
Teilnehmer
23
Experten
30+
Stunden Video

Dieser Kongress ist etwas für dich, wenn:

  • Du deine Wut nicht mehr in den Keller verbannen möchtest.
  • Du dich nicht mehr zurückhalten oder verurteilen möchtest.
  • Du niemanden mehr verletzen, anschreien oder wütend 
    weglaufen und dich einsam fühlen möchtest.
  • Du lernen möchtest, deine Grenzen zu wahren.
  • Du lernen möchtest , Nein zu sagen ohne schreien zu müssen.
  • Du keine Schuldgefühle mehr haben möchtest , wenn du wieder mal die Nerven verloren hast.
  • Du dich nicht mehr schämen willst , weil du es nicht hinkriegst, die beste Version von dir zu sein.

Dein Geschenk zum Kongress!
"Schluss mit Streit"
kostenfreier Mini-Videokurs

Trage Dich jetzt hier ein, damit Du keines der Kongressinterviews verpasst. Wir schenken dir zusätzlich sofort den 5-teiligen Videokurs, in dem du erfährst, wie du anstrengenden und zermürbenden Streits in deiner Partnerschaft ein Ende setzen kannst!

Schluss mit Streit - Kurs

* Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich damit einverstanden, von uns per Newsletter unter Deiner oben angegebenen E-Mailadresse in regelmäßigen Abständen über kostenlose Expertentipps zum Thema Wutkongress, unsere Produkte und interessante Partnerprodukte informiert zu werden. Die Angabe deines Vornamens im Eingabefeld ist freiwillig und dient ausschließlich der Personalisierung deiner E-Mails. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte findet nicht statt. Deine Einwilligung kannst Du gegenüber Wutkongress.com jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hier findest Du die Datenschutzerklärung.

Ablauf des Kongresses

Nach deiner Anmeldung bekommst du eine e-Mail von uns, mit der du deine E-Mail Adresse bestätigst. So wissen wir, dass du ein Mensch und kein Computerprogramm bist und deine Adresse wirklich existiert.
An diese Adresse schicken wir ab dem Start des Online-Kongresses täglich eine Mail mit den Links zu den Interviews des Tages, die du dir jeweils für 24 Stunden ansehen kannst.
Weiters bekommst du Zugang zu unserer Facebook-Gruppe, in der du dich mit den anderen Teilnehmern des Online-Kongresses austauschen und zu den Interviews Fragen oder Kommentare posten kannst. All dies ist für dich natürlich völlig kostenfrei.

Wer seinen Zorn runterschluckt,

hat ihn noch lange nicht verdaut.

- Sebastian Kneipp

MÖchtest du:

  • dein Herz für dich und deine Mitmenschen öffnen 
  • lebendiger werden und mehr Ausstrahlung bekommen 
  • deine Emotionen rechtzeitig wahrnehmen und ausdrücken 
  • klar kommunizieren statt innerlich Groll hegen 
  • für dich und deine Bedürfnisse sorgen 
  • destruktive Gewohnheiten hinter dir lassen und so mehr Freiheit gewinnen
  • Konfrontationen aushalten und deine Ziele erreichen 
  • tint
    deine eigenen Aggressionen umgehen können und die Täter/Opfer Rollen hinter dir lassen?

Erlebe die transformative Kraft und Herzensöffnung in den Konversationen mit unseren Experten zum Thema Wut:

Jan-Uwe
       Rogge

Speaker Zugesagt
Dr Susanne Hufnagel Wutkongress Speaker

Dr. Susanne
       Hufnagel

Speaker Zugesagt
Naomi Aldort Wutkongress Speaker

Naomi
       Aldort

Speaker Zugesagt
Finn Schneider Wutkongress Speaker

Finn       
       Schneider

Speaker Zugesagt
Volker Mihan Wutkongress Speaker

Volker 
       Mihan

Speaker Zugesagt
Ruth Abraham Wutkongress Speaker

Ruth
       Groß

Speaker Zugesagt
Eveline Degani Bischof Wutkongress Speaker

Eveline Degani
       Bischof

Speaker Zugesagt
Stefan Riess Helga Krantz Wutseminare De Wutkongress Speaker

Helga Krantz & Stefan Rieß

Speaker Zugesagt
Mareike Lange Wutkongress Speaker

Mareike
       Lange

Speaker Zugesagt
Florian Groß Wutkongress

Florian       Groß

Speaker Zugesagt
Ralf Giesen Wutkongress Speaker

Ralf
           Giesen

Speaker Zugesagt
Mari Stephani Wutkongress Speaker

Mari
       Stephani

Speaker Zugesagt
Markus Fischer Wutkongress Speaker

Markus
       Fischer

Speaker Zugesagt

Björn 
        Eybl

Speaker Zugesagt
Joseph Richter Mackenstein Wutkongress Speaker

Dr. Joseph Richter        Mackenstein

Speaker Zugesagt
Katja Zenz Wutkongress Speaker

Katja
       Zenz

Speaker Zugesagt
Marc Und Katharina Stocker Wutkongress Speaker

Marc & Katharina Stocker

Speaker Zugesagt
Dagmar Gericke - Wutkongress Speaker

Dagmar
       Gericke

Speaker Zugesagt
Bernhard Bernd Suchy Wutkongress Speaker

Bernd
       Suchy

Speaker Zugesagt
Abdi Assadi Wutkongress Speaker

Abdi
       Assadi

Speaker Zugesagt
Maren Hövel Wutkongress

Maren
       Hövel

Speaker Zugesagt
Ralph Dempwolf Wutkongress Speaker

Ralf 
       Dempwolf

Speaker Zugesagt

Deine Kongressveranstalter

Ines Lahoda Freiheitscoach Wutkongress
Ines Lahoda

Ich bin Ines, Psychologin, Astrologin und Freiheitscoach.

Mit meinem Mann und meinen zwei jüngeren Kindern bin ich derzeit auf Reisen - durch die Welt und immer wieder in mein Inneres.
Schon zum Abschluss während meines Studiums habe ich meine Diplomarbeit dem Thema Aggression gewidmet, und ich lerne immer noch dazu. Meine Kinder und mein Mann sind mir die besten Wegweiser zu meinen blinden Flecken und bringen mich immer wieder dazu, noch genauer hinzuschauen, was mich in Wut bringt und vor allem, welchen Schatz es hinter diesem oft so ungeliebten Gefühl zu heben gibt.

Dies wünsche ich auch Dir von Herzen, und der Kongress soll Dich - ebenso wie uns - auf diesem Weg zu dir selbst begleiten.

Mathias Rudolf
Mathias RudolF

Ich bin Mathias, Paarcoach, Kursleiter, Blogger, Vater und Ehemann.

Ich bin seit 10 Jahren mit meiner Frau Nicole verheiratet und wurde in dieser Zeit natürlich auch mit dem Thema Wut konfrontiert. Ich kam irgendwann an den Punkt, an dem ich merkte: Auch wenn ich glaube, ich bin ein entspannter und unkomplizierter Mensch, irgendetwas in mir geht vor, mit dem ich meinen Mitmenschen zu schaffen mache. Daraufhin habe ich mich intensiv mit Passiver Aggression und ihren Ursachen beschäftigt. Dabei ist mir aufgefallen: Es fehlt noch immer an intensiver Auseinandersetzung zum Thema Wut und Aggression in der Partnerschaft.

Dieser Kongress soll dazu beitragen, dies zu ändern.
Wo die Wut ist, ist der Weg. Lass uns schauen, was wir da finden!

Unsere Leitfragen zum Thema Wut an die Experten

> Warum werden wir manchmal aus dem Nichts heraus wütend,
reagieren über und schütten das Kind mit dem Bade aus? <


> Wie können wir lernen, für uns zu sorgen, ohne andere zu verletzen,
enttäuschen oder zurückzuweisen? <


> Wie können wir uns kraftvoll ausdrücken und durchsetzen,
ohne Menschen vor den Kopf zu stoßen? <


> Was hilft uns, gehört und gesehen zu werden,
ohne dass wir dafür schreien oder grob werden müssen? <


> Wie kommen wir zu unserem Recht, ohne Druck auszuüben?<


> All diese Fragen und noch viele mehr stellen wir den Experten in den Gesprächen. <

Herzenswunsch

Unser Herzenswunsch ist es, möglichst vielen Menschen Mut zu machen, sich ihrer unterdrückten Kraft bewusst zu werden, sich ihren vermeintlich falschen und abgelehnten Gefühlen zuzuwenden und damit zu vollständigeren Menschen zu werden.



© 2018 wutkongress.com | Impressum | Datenschutz